Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

40Stunden investiert

23Studien recherchiert

171Kommentare gesammelt

Eine Werkzeugbank ist ein Ort, an dem du deine Werkzeuge und andere Gegenstände aufbewahren kannst. Sie wird auch benutzt, um bestimmte Dinge im Spiel herzustellen, wie Werkzeuge oder Waffen.




Werkzeugbank: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Werkbänken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Werkzeugbänken. Die erste ist die Einfache, mit der du grundlegende Werkzeuge und Waffen herstellen kannst. Die zweite ist die „Fortgeschrittene“, mit der du fortgeschrittenere Handwerksrezepte freischaltest, z.B. für Rüstungen und Schwerter. Schließlich gibt es noch einen dritten Typ, der „Meisterwerk“ genannt wird und mit dem du noch bessere Gegenstände herstellen kannst als mit der Fortgeschrittenen-Werkbank (z. B. spezielle Bögen). Für diese Meisterwerke brauchst du seltene Materialien, die du in bestimmten Biomen findest oder die von bestimmten Feinden fallen gelassen werden – sie tauchen also nicht einfach aus dem Nichts auf.

Eine gute Werkbank muss robust, langlebig und einfach zu bedienen sein. Außerdem sollte sie eine große Arbeitsfläche haben, die aus hochwertigen Materialien besteht. Die Bank muss so konzipiert sein, dass sie möglichst viel Stauraum bietet und die Werkzeuge an ihrem Platz hält, damit sie nicht verloren gehen oder beschädigt werden, wenn du an deinem Projekt arbeitest.

Wer sollte eine Werkbank benutzen?

Jeder, der sein eigenes Werkzeug herstellen oder vorhandene Werkzeuge reparieren möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Werkbank kaufen?

Der einfachste Weg, einen Werkzeugtisch auszuwählen, ist, die Top 10 der besten Werkzeugtische durchzugehen, die du finden kannst. Unser Team hat das bereits für dich getan und eine Liste mit den unserer Meinung nach günstigsten, haltbarsten und praktischsten Modellen erstellt, die es derzeit gibt. Du kannst sie dir unten ansehen.

Die Benutzerfreundlichkeit. Du solltest darauf achten, dass die Werkbank einfach zu bedienen ist und gut funktioniert. Außerdem ist es wichtig, dass du dir vor dem Kauf ein Bild von der Verarbeitungsqualität machst.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Werkbank?

Vorteile

Die Werkzeugbank ist eine Handwerksstation, an der du Werkzeuge und Waffen herstellen kannst. Sie hat auch ein Inventar, so dass du sie als Aufbewahrungsort für deine Gegenstände nutzen kannst, was bedeutet, dass du nicht mehr zwischen dem Truhenraum hin und her laufen musst.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Werkzeugbank ist, dass sie nur zum Reparieren von Werkzeugen verwendet werden kann. Sie kann nicht für andere Zwecke verwendet werden, z. B. zum Handwerken oder Schmelzen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Werkzeugbank wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Küpper
  • Ondis24
  • Meister

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Werkzeugbank-Produkt in unserem Test kostet rund 42 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 799 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Werkzeugbank-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Hape International, welches bis heute insgesamt 2496-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Hape International mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte