Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

63Stunden investiert

18Studien recherchiert

93Kommentare gesammelt

Ein Maschinengewindebohrer ist ein spezielles Werkzeug, das zum Schneiden von Gewinden an der Innen- oder Außenfläche eines Objekts verwendet werden kann. Die gebräuchlichsten Arten sind Bohrer und Gewindebohrer, aber es gibt auch viele andere spezielle Arten.




Maschinengewindebohrer: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Maschinengewinden gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Maschinengewindebohrern. Der erste ist der Standard-Maschinengewindebohrer, der eine Schneide hat, die zum Schneiden von Gewinden auf einer Innen- oder Außenfläche verwendet werden kann. Der zweite Typ, der so genannte Senkgewindebohrer, hat keine Schneiden und ist für den Einsatz in Sacklöchern gedacht, wo er den Boden erreicht, ohne die Oberfläche des Werkstücks zu berühren. So werden beide Oberflächen nicht beschädigt und du kannst bei Bedarf trotzdem Gewindelöcher herstellen.

Die Qualität des Gewindebohrers wird durch seine Fähigkeit bestimmt, saubere, gratfreie Löcher zu schneiden. Dies wird durch eine Kombination von Faktoren wie Werkzeuggeometrie und Materialabtragsrate (MRR) erreicht. Ein guter Maschinengewindebohrer sollte eine Abtragsrate von mehr als 1 % pro Durchgang haben, um gleichmäßige Ergebnisse zu erzielen. Außerdem muss er den harten Bedingungen bei der Bearbeitung standhalten, ohne schnell zu brechen oder zu verschleißen.

Wer sollte einen Machine Tap verwenden?

Jeder, der besseres Bier trinken will.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Maschinengewindebohrer kaufen?

Die wichtigsten Faktoren, die du beim Kauf eines Gewindebohrers berücksichtigen solltest, sind die Größe und die Steigung des Gewindes, gefolgt von der Materialart. Wenn du Fragen dazu hast, welcher Maschinengewindebohrer der richtige für deine Anwendung ist, wende dich bitte an unser technisches Vertriebsteam unter 888-866-3462 oder schicke uns eine E-Mail an

[email protected].

Die Leistung des Motors ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die du beachten solltest. Außerdem solltest du darauf achten, wie viel Gewicht er heben kann und welche Art von Garantie du mit deinem Kauf erhältst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Maschinengewindes?

Vorteile

Die Vorteile eines Maschinengewindeschneiders sind, dass er viel schneller ist als ein Handgewindebohrer und dass die Gewinde gleichmäßiger sind.

Nachteile

Die Nachteile eines Maschinengewindebohrers sind, dass er nicht so genau und präzise ist wie die anderen Typen. Außerdem neigt er dazu, leichter zu brechen als andere, besonders wenn er in härteren Materialien wie Stahl oder Gusseisen verwendet wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Maschinengewindebohrer wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Ruko
  • Corintian
  • BaerCoil

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Maschinengewindebohrer-Produkt in unserem Test kostet rund 8 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 129 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Maschinengewindebohrer-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke UEOTO, welches bis heute insgesamt 905-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke UEOTO mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte