Hilti Bohrhammer
Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

13Analysierte Produkte

16Stunden investiert

2Studien recherchiert

67Kommentare gesammelt

Die Firma Hilti ist als der Erfinder des Bohrhammers bekannt. Die Marke überzeugt nicht nur durch hochwertige Produkte, sondern auch durch ausgezeichneten Kundenservice. Viele Kunden haben sich in den letzten Jahren für einen Hilti-Bohrhammer entschieden, da dieser 2 wichtige Kriterien erfüllt: Geräusche und Vibrationen sind viel geringer als bei anderen Bohrmaschinen. Hilti Bohrhammer überzeugen, im Gegensatz zu anderen modernen Marken durch all die Jahre lange Erfahrung mit einer konstanten Verfeinerung. Ein Bohrhammer von Hilti wird nicht nur wegen der hohen Leistung, sondern auch wegen des zahlreichen Zubehörs begehrt.

In unserem Hilti Bohrhammer Test 2020 wollen wir dir dieses Werkzeug etwas näher vorstellen. Du erhältst von uns wichtige Informationen über die verschiedenen Arten, sowie jene Kriterien, die du vor dem Kauf berücksichtigen solltest. Anhand unseres Testartikels solltest du somit in der Lage sein, den richtigen Bohrhammer von Hilti für dich zu finden.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bohrhammer von Hilti werden von Profi-Nutzern verwendet und sind dafür für höhere Preise aber auch hervorragende Qualität bekannt.
  • Bei einem Bohrhammer muss, im Gegensatz zu einem Schlagbohrer keine Körperkraft beim Bohren angewendet werden.
  • Hilti ist eine der wenigen Firmen, die eine hochwertige Maschine zusammen mit einigem guten, hochqualitativen Zubehör und Case liefert.

Hilti Bohrhammer Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allround Bohrhammer

Der TE 1 Hilti Bohrhammer ist einer der klassischen Modelle bei den Bohrhämmern. Das Gerät bietet eine Leistung von 650 Watt und schafft es auf 4500 Schläge/min bei einer Schlagkraft von 1,5 J. Das Gerät hat ein geringes Gewicht von nur 2,4 kg und einen Pistolengriff, was ihn zu einem sehr handlichen und bequem nutzbaren Gerät macht. Durch seine kompakte Größe mit den Maßen 330 x 79 x 203 mm und dem geringen Gewicht ist der TE 1 Bohrhammer extrem bequem zu benutzen. Seine Form ermöglicht auch die Ausarbeitung von kleinen Ecken ohne Einschränkungen im Leistungsvermögen. Der Durchmesserbereich für Schlagbohren bei diesem Bohrhammer kann zwischen 4 – 16 mm angepasst werden.

Wenn du ein optimales Preis-Leistung Verhältnis suchst, ist dieses Gerät von Hilti die richtige Wahl. Was dieses Gerät noch attraktiver für dich machen kann ist, dass dank eines zweiten vorderen Griffs es auch bei längeren Einsetzen zu keiner Müdigkeit und Kraftlosigkeit der Hände kommt. Der Preis variiert je nach Online-Shop und Angebot zwischen 172-220 Euro.

Der beste Akku-Bohrhammer

Der TE 2-A22 Hilti Bohrhammer ist ein Beispiel von Akku-Bohrhammer mit einem SDS-Plus Bohrfutter in einer eher höheren Preis-Kategorie. Es handelt sich um einen kompakten, leichten Akku-Bohrhammer mit überlegenem Handling. Er hat ein Gewicht von nur 2,7 kg und ist von keiner Steckdose abhängig, was die Arbeit sehr bequem und autonom macht. Das Gerät bietet einen Durchmesserbereich für Schlagbohren zwischen 4-16 mm, eine Einzelschlagenergie von 1.5 J und eine Drehzahl im Schlagbohrbetrieb von 980 U/min. Der TE 2-A22 Bohrhammer ist auch mit folgenden Zusatzfunktionen, wie LED-Arbeitslampe, Umkehrmodus, Tiefendanschlag ausgestattet.

Falls du einen Bohrhammer von Hilti willst, der als robustestes Gerät in seiner Klasse bezeichnet wird, dann ist dieses Modell genau richtig für dich. Dafür kostet es auch, im Vergleich zu anderen Maschinen dieser Firma, sehr viel. Sei bereit rund 800 Euro auszugeben.

Der beste Netzbetriebene Bohrhammer

Der TE 7-C Bohrhammer von Hilti hat einen ergonomischen D-Griff und ein kompaktes Design für ein perfektes Handling. Er bietet hohe Leistung trotz des relativ geringen Gewichts von 3,4 kg. Dank seines 3-Arbeitsmodus-Systems und einer Einzelschlagenergie von 2,6 J, ist dieses Gerät perfekt für das Bohren, Meißeln und Hammerbohren in Beton und Mauerwerk und für das einfache Bohren in Holz und Stahl geeignet.

Falls du ein Fan von sauberer Arbeit bist, bietet dieses Gerät eine Integrierte Staubabsaugung (DRS-M) für dich, die du an der Unterseite des Bohrers findest. Dies spiegelt sich natürlich im hohen Preis von 470 Euro wider.

Kauf- und Bewertungskriterien für Hilti Bohrhammer

Bohrhämmer von Hilti gibt es in verschiedenen Ausführungen. Hier sind ein paar Kriterien, mit deren Hilfe du die richtige Produktvariante für dich findest.

Worauf genau du bei den einzelnen Kriterien achten solltest, erzählen wir dir in den folgenden Absätzen.

Leistung

Das Hauptkriterium, dem Aufmerksamkeit gewidmet werden sollte, ist die Energie des Aufpralls oder einfacher die Schlagkraft. Sie wird in Joule gemessen, je höher diese Zahl, desto besser.

Je höher die Aufprallenergie, desto größer im Durchmesser sind die Löcher im Material.

Leichte Modelle haben eine Schlagkraft, die 2 Joule nicht überschreitet, aber Profi-Modelle können eine Leistung zwischen 8-15 Joule erreichen.

Ein Bohrhammer hat allgemein weniger Leistung als ein elektrischer Bohrer. Und das liegt daran, dass bohren viel schwieriger ist, als meißeln. Deswegen benötigt der Bohrhammer nicht so eine hohe Drehzahl, die es bei einem elektrischen Bohrer benötigt. Je nach Art der Patrone ist die Leistung des Werkzeugs unterschiedlich. Sie kann in den Bereichen 400-800 W und 1-1,2 kW schwanken, je nach verwendeter Patrone.

Ein anderes wichtiges Merkmal für den Bohrhammer ist die Drehzahl. Die Geschwindigkeit der Welle ist viel niedriger als die eines Bohrers. Verschiedene Klassen des Werkzeugs sind durch diesen Indikator gekennzeichnet. Der Drehbereich der Spindel beträgt 600-1500 U/min. Je höher die Leistung dieses Werkzeugs, desto niedriger ist die Rotationsrate.

Funktionalität

Die Technologie entwickelt sich sehr schnell und der durchschnittliche Benutzer, fordert immer mehr von modernen Werkzeugen. Werkzeughersteller wie Hilti statten ihre Produkte mit Funktionen aus, die die Nutzung erleichtern oder dem Gerät zusätzlichen Schutz bieten können.

Hilti bietet Zusatzteile, die den Bohrhammer in eine Bohrmaschine oder Schrauber umformen können. Diese Verfahrensweise wird von Kunden sehr beliebt, sodass andere Marken wie Bosch dies Prinzip adaptiert haben.

  • Das Anti-Vibrations-System ist ebenso praktisch bei einem Bohrhammer. Es verringert und kompensiert das Schütteln des Geräts beim Bohren und Meißeln.
  • Die Geschwindigkeitsregulierung ist hilfreich, wenn du von Bohren zu Meißeln und zurück wechseln musst. Schließlich musst du dich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten bewegen.
  • Die Befestigungstaste ist eine weitere nützliche Eigenschaft, die den Bohrhammer im Arbeitsmodus fixiert.

Jedoch verbilligt jede der zusätzlichen Funktionen das Gerät nicht, so wähle nur, was du wirklich brauchst. Es ist nicht notwendig, für diese Funktionen viel zu bezahlen, wenn du sie in Zukunft nie nutzen wirst.

Handhabung / Gewicht

Dafür dass Hilti Bohrhämmer offiziell als Profi-Geräte anerkannt werden, sind fast alle Geräte in kompakter Bauform mit einem geringeren Gewicht hergestellt was die Arbeit erleichtern soll.

Im Gegensatz zu einer Schlagbohrmaschine, musst du bei einem Bohrhammer nicht mit deinem ganzen Gewicht arbeiten.

Die Bohrhämmer von Hilti bieten üblicherweise einen ergonomisch eingebauten D-Griff. Bei manchen Modellen wird zusätzlich ein zweiter vorderer Handgriff eingebaut, der exzellent für das Meißeln geeignet ist.

Das Gewicht spielt bei Bohrhämmern auch eine große Rolle, insbesondere wenn es um Deckenarbeiten geht. Je schwerer der Bohrhammer, desto anstrengender und langsamer geht die Arbeit.

SDS-Bohrfutter

Das Bohrfutter existiert in zwei verschiedenen Varianten: ein Schnellspannfutter oder ein SDS-Bohrfutter.

SDS-Plus Bohrfutter Modelle sind für alltägliche Arbeiten komplett ausreichend.

Es gibt zwei Standards der Patronen: SDS-Plus und SDS-Max. Der erste Standard ist für eher leichtere Modelle (Gewicht ist 3-6 kg, und die Leistung ist 400-900 W), der zweite für leistungsstarke professionelle Modelle (7-12kg, Leistung 900-1500W).

SDS-Plus ist ein Teil, der heutzutage von einem Bohrhammer nicht wegzudenken ist. Doch findet man immer noch Modelle, die nicht mit dieser Funktion ausgestattet sind. Fast alle Hilti Bohrhämmer sind mit einem gut bedienbaren SDS-Bohrfutter ausgerüstet. Da ein SDS-System nicht zylindrisch aufgebaut ist, bringt es ein paar Vorteile mit sich. Zum Beispiel, der Bohrer verrutscht sich nicht im Futter.

Ausstattung

Mit Aufbewahrung von Werkzeugen hat man immer das gleiche Problem – es ist schwer, ein Gleichgewicht zwischen Platzeffizienz und dem Wunsch immer alles dabei zu haben, zu erreichen. Daher ist ein großes Plus, wenn das Unternehmen eine tragbare Box zur Verfügung stellt, die Platz für jeden Teil des Kits hat.

Wenn du ein hochwertiges Gehäuse siehst, in einem Satz von Glas mit Schmiermitteln, professionell geplante Anleitung, Garantie-Coupons, Schlüsseln für die Wartung, einem Pinsel und sogar einem Adapter – das ist es, was du brauchst!

Viele Kunden sind bereit mehr zu zahlen, um einen sehr gut ausgestatteten Bohrhammer-Case im Set zu erhalten. Hilti ist da eine der wenigen Firmen, die eine hochwertige Maschine zusammen mit einigem guten Zubehör und Case liefert.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Hilti Bohrhammer ausführlich beantwortet

In diesem Teil haben wir häufig gestellte Fragen ausführlich beantwortet, um dir deine Wahl eines Hilti Bohrhammers zu erleichtern.

Was unterscheidet Hilti Bohrhämmer von anderen Herstellern?

Die Firma Hilti wird als Erfinder des modernen Bohrhammers gehalten und ist auch für die elektropneumatischen Bohrhämmer bekannt geworden. Hilti ist immer noch eine der wenigen Firmen, die eine hochwertige Maschine zusammen mit gutem, hochqualitativen Zubehör und Case liefert.

Hilti bietet ein zahlreiches Sortiment von Bohrhämmern, integriert ständig modernste Technologien und hat keine versteckten Kosten beim Kauf. Die Bohrhämmer von Hilti sind auch für ihr Top Preisniveau bekannt, daher werden sie üblicherweise von richtigen Profis verwendet.

Hilti Bohrhammer-1

Bohrhämmer von “Hilti” sind nicht nur für bunte rote Farbe, sondern auch ausgezeichnete Qualität bekannt.
(Bildquelle: Vladislav Bulatov / unsplash)

Welche Arten von Bohrhämmern bietet Hilti an?

Hilti hat eine große Auswahl an Bohrhämmern und aller möglichen Bohrmaschinen. Wir haben für dich in diesem Teil die 2 Bohrhammer-Arten, die von Hilti produziert wurden, herausgesucht:

Art Vorteile Nachteile
Der netzbetriebene Bohrhammer Die Leistung ist insgesamt höher Von der Kabellänge abhängig

Immer auf die Kabelführung achten

Der Akku-Bohrhammer Mobilität:kommt ohne Kabel aus

An keine Steckdose gebunden

Akku hält nur einen begrenzten Zeitraum

In den folgenden Absätzen wirst du mehr Informationen über diese Arten kriegen und hoffentlich hilft es dir die richtige Entsheidung zu treffen.

Netzbetriebene Bohrhämmer

Netzbetriebenen Bohrhämmer bieten eine hohe Leistung und bieten in der Regel ein besseres Preis-Leistung Verhältnis. Wenn du ein großes Loch bohren willst, solltest du dich für einen stärkeren netzbetriebenen Bohrhammer entscheiden. Solange dich das Kabel nicht stört und es lang genug ist, hast du im Vergleich zu einem kabellosen Gerät keinen Nachteil.

Hilti bietet eine große Auswahl an SDS-Plus sowie SDS-Max netzbetriebenen Bohrhämmern. Falls du dich für netzbetriebene SDS-Max Bohrhämmer unterschiedlicher Gewichtsklassen interessierst, die auf leistungsintensive, lang anhaltende Bohr- und Meißelarbeiten ausgelegt sind, sollten Modelle wie TE 50-AVR, TE 70-AVR oder eines der teuersten Modellen von Hilti der TE 70-ATC/AVR für dich passen. Wenn du einen kompakten Bohrhammer, der für leichte Meißelarbeiten suchst, dann werden Modelle wie TE 1, TE 7, TE 3-C, TE 7-C oder der neue TE 30-AVR für dich interessant sein.

Akku-Bohrhammer

Die Vor- und Nachteile eines Akku-Bohrhammers sind im Prinzip dieselben wie bei allen anderen Akku-Geräten. Wenn du ein Kabel mit einem Akku ersetzt, wird die Arbeit für dich viel angenehmer. Du bist an keine Steckdose gebunden und musst nicht die ganze Zeit auf das Kabel aufpassen. Doch muss auch die Leistungsfähigkeit berücksichtigt werden. Entweder du besitzt einen Wechselakku oder die Arbeit muss unterbrochen werden.

Genauso wie bei den Bohrhämmern mit Kabel, unterteilen sich die Geräte von Hilti in Geräte mir SDS-Plus Bohrfutter und in jene mit SDS-Max. Wenn du dich für SDS Plus Akku-Bohrhämmer (22 V und 36 V) für Betonbohrungen und leichte Meißelarbeiten interessierst, dann sind die Modelle TE 2-A22, TE 4-A22, TE 6-A36 oder das neue Modell TE 30-A36 interessant für dich.

Wo kaufe ich einen Hilti Bohrhammer am besten?

Die Firma Hilti legt viel Wert auf Kunden-Service, was sich auch in den Preisen widerspiegelt. Falls du dich schon für einen Bohrhammer von Hilti entschieden hast, würden wir dir raten, direkt auf der Hilti Website einen zu bestellen. Dort kannst du, als Hilti Kunde, den notwendigen Packungsinhalt wählen. Zudem erhaltest du hier nur original Ersatzteile, Produktgewährleistung für 20 Jahre und bis zu zwei Jahre kostenlose Wartung. Nach Ablauf der kostenfreien Phase ist die Höhe der Reparaturkosten auf max. 40 % des Neupreises eines vergleichbaren Geräts begrenzt.

Zu welchen Preisen werden Bohrhämmer von Hilti verkauft?

Hilti ist bekannt für ein hohes Preis-Segment. Die Preise für Hilti Bohrhämmer starten ab 200 Euro, für einen netzbetriebene Bohrhammer SDS-Plus. Das teuerste Modell von Hilti, der TE 70-ATC/AVR, kostet 2.500 Euro.

Typ Preis
Der Bohrhammer SDS-Plus ab 200 €
Der Bohrhammer SDS-Max ab 600 €

Welche Alternativen gibt es zu einem Bohrhammer von Hilti?

Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer schauen ähnlich aus, haben aber zwei unterschiedliche Funktionsprinzipien. Wo eine klassische Bohrmaschine oder ein Bohrschrauber aufgeben, dort kann ein Bohrhammer behilflich sein. Hilti bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Bohr-Werkzeugen, wie Akku-Schlagschrauber, Akku-Bohrschrauber, Schlagbohrmaschinen oder Diamantbohrgeräte an.

Akku-Bohrschrauber

Akku-Bohrschrauber werden hauptsächlich zum Bohren in Holz oder Mauerwerk verwendet. Porenbeton oder Gipskarton sind für ihn auch kein Problem. Wenn es sich aber um Beton handelt, hat man mit einem Akku-Bohrschrauber leider keine Chance, dafür benötigt man schwereres Gerät – also Schlagbohrer oder Bohrhammer.

Im Vergleich zu Schlagbohrmaschine und Bohrhammer, ist ein Akku-Bohrschrauber handlich, kleiner und einfacher zu benutzen. Du damit auch sehr angenehm mit einer Hand arbeiten.

Schlagbohrmaschine

Im Vergleich zum Bohrhammer hat die Schlagbohrmaschine eine höhere Schlagfrequenz, die eine höhere Geräuschentwicklung verursachen kann. Die Schlagbohrmaschine lässt sich zum Bohren von Holz oder Gipskarton einsetzen. Wenn es aber um Bohren in harten Materialien geht, ist bei einer Schlagbohrmaschine, im Gegensatz zum Bohrhammer, eine enorme Kraftanstrengung notwendig.

Eine Schlagbohrmaschine funktioniert durch eine Rotationbewegung. Während ein Bohrhammer seine Schlagbewegung durch einen Schlagbolzen erziehlt. Noch ein Unterschied zwischen beiden Bohrmaschinen ist Leistungsaufnahme. Schlagbohrmaschinen bieten niedrigere Leistung im Verhältnis zu Bohrhämmern.

Was muss ich beim Arbeiten mit einem Bohrhammer beachten?

Hilti kümmert sich um die eigenen Kunden und rüstet eigene Bohrmaschinen mit einem gummierten rutschfesten Griff aus, was eine wichtige Schutzmaßnahme für deine Sicherheit ist. Folgende Sicherheitsvorkehrungen helfen dir potenziellen Verletzungen zu entgehen:

  1. Vergiss nicht, dass du beim Bohren mit einem Bohrhammer keinen eigenen Körperdruck einzusetzen brauchst.
  2. Sei besonders vorsichtig beim Bohren in Fliesen.
  3. Pass auf Leitungsanschlüsse auf. Versichere dich zuerst, dass sich keine Strom- oder Wasseranleitung an der zu bohrenden Stelle befindet.
  4. Vergewissere dich über einen sicheren Stand. Arbeiten an einer Leiter kann zu tragischen Unfällen führen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.hilti.at/c/CLS_CORDLESS_TOOLS_7123/CLS_CORDLESS_RTR_HAMMER_PLUS_7123

[2] https://www.myhomebook.de/service/bohrschrauber-schlagbohrmaschine-bohrhammer-unterschiede

[3] https://www.bohrhammer-tests.org/hilti-bohrhammer/

Bildquelle: Tool Review/ flickr.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Peter ist gelernter Maurer und hat viele Jahre in verschiedenen Betrieben gearbeitet. Er besitzt eine Hobby-Werkstatt zuhause und werkelt in seiner Freizeit an verschiedenen Do-it-yourself-Projekten. Er kennt sich bestens mit Inneneinrichtung und Werkzeugen aus.