Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

30Analysierte Produkte

55Stunden investiert

13Studien recherchiert

104Kommentare gesammelt

Dübel sind kleine Holzstangen, mit denen die Struktur eines Gebäudes gestützt werden kann. Sie wurden vor allem nach der Erfindung des Betons im Bauwesen eingesetzt, der es ermöglichte, dass Gebäude höhere Höhen als je zuvor erreichen konnten. Der erste Wolkenkratzer wurde mit Dübeln gebaut und sie spielen auch heute noch eine wichtige Rolle in der modernen Architektur.

Dübel sind eine Art von Befestigungselementen, die zum Verbinden von zwei Holzstücken verwendet werden. Der Dübel wird durch das eine Holzstück in das andere getrieben, so dass eine Verbindung entsteht, die ineinander greift. Am häufigsten werden Dübel bei der Herstellung von Möbeln wie Tischen oder Stühlen verwendet, wo sie direkt in die Beine getrieben und dann mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Leim verleimt werden.




Dübel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Dübeln gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Dübeln, aber die gängigsten, die in der Holzbearbeitung verwendet werden, sind Hartholz und Weichholz. Zu den Harthölzern gehören Eiche, Ahorn und Kirsche, während zu den Weichhölzern Kiefer und Tanne gehören. Dübel können auch aus Kunststoffen wie Polypropylen oder Nylon hergestellt werden, die häufig in den Regalen der Geschäfte für Plastikmodelle zu finden sind. Die Größe eines Dübels hängt von seinem Verwendungszweck ab, liegt aber in der Regel zwischen ¼“ und 1 ½“ Durchmesser (6 mm – 40 mm).

Ein guter Dübel sollte aus hochwertigem Material hergestellt sein. Er muss eine glatte Oberfläche haben, damit das Holz nicht splittert oder reißt, wenn er in ein anderes Stück Holz geschlagen wird. Die Dübellöcher in deinem Projekt sind ausschlaggebend dafür, wie gut sie funktionieren. Achte also darauf, dass du sie genau und sauber mit scharfen Bits bohrst, die die richtige Größe für die anstehende Aufgabe haben.

Wer sollte einen Dübel verwenden?

Dies ist ein großartiges Produkt für alle, die Schwierigkeiten mit ihren Händen oder Fingern haben. Es ist auch perfekt für alle, die unter Arthritis, Karpaltunnelsyndrom und anderen Hand-/Fingerproblemen leiden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Dübel kaufen?

Die einfache Antwort hängt von deinen persönlichen Vorlieben ab.

Du solltest auf das Material und die Komponenten eines Dübels achten. Gute Dübel sind aus langlebigen Materialien hergestellt. Außerdem sind sie leicht zu montieren. Die besten haben auch eine Garantie gegen Mängel und Verarbeitungsfehler.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Dübels?

Vorteile

Dübel sind eine großartige Möglichkeit, deinem Projekt Festigkeit und Steifigkeit zu verleihen und gleichzeitig etwas Stil hinzuzufügen. Sie können als Beine für Tische oder Stühle verwendet werden, sie können zwischen den Seiten von Schubladen oder Schränken angebracht werden und du kannst sie sogar anstelle von Schrauben verwenden, wenn du Möbel mit Dübelverbindungen baust. Die Möglichkeiten sind wirklich endlos.

Nachteile

Der größte Nachteil von Dübeln ist, dass sie nicht so stark wie Schrauben sind. Wenn du viel Kraft anwendest, kann das Holz splittern und brechen. Das kannst du verhindern, indem du sie mit Leim oder Nägeln fixierst, bevor du Druck auf sie ausübst.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung für die Verwendung eines Dübels?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um einen Dowel zu benutzen.

Gibt es alternative Lösungen zu Dübeln?

Ja, es gibt viele alternative Lösungen zu Dübeln. Du kannst zum Beispiel Schrauben oder Nägel verwenden, um die Holzstücke miteinander zu verbinden. Allerdings sind diese Alternativen möglicherweise nicht so stark und haltbar wie eine Verbindung mit Dübeln.

Kaufberatung: Was du zum Thema Dübel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • TOX
  • fischer
  • fischer

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Dübel-Produkt in unserem Test kostet rund 1 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 147 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Dübel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke fischer, welches bis heute insgesamt 21326-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke fischer mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte